icon-account icon-glass
BEST PRICES | FAST DELIVERY | 100% SAFE SHOPPING | VEGAN & CRUELTY FREE | SHIPPING TO ALL EU

DAS BLUSHING, DAS DU WILLST

THE BLUSHING YOU WANT


Rouge wird verwendet, um dem Gesicht eine gesunde Farbe zu verleihen. Daher sollte es beim Auftragen keine scharfen Linien aufweisen und zu intensiv aufgetragen werden. Das Mischen ist ein wichtiger Aspekt einer guten Rouge-Anwendung: ohne unsichtbare Übergänge fällt es dir schwer, ein völlig natürliches und diskretes Aussehen zu erzielen.

Wenn du ein längliches Gesicht hast, sollst du ein Bumerang-förmiges Rouge auftragen, da es am besten zu einem längeren Gesicht passt. Stell sicher, dass deine Handbewegungen kurz und einseitig sind und nicht kreisförmig, da dies einen unnatürlichen Effekt auf deine Wangenknochen hat.

Wenn dein Gesicht näher an einer runden Form liegt, sollst du unseren Pinsel 05 nehmen und das Rouge im Halbkreis damit auftragen, darauf zu achten, das es nicht in den unteren Teil des Wangenknochens gelangt. Diese Technik erzielt eine länglichere Gesichtsform.

Wenn dein Gesicht stärkere Gesichtszüge und eine quadratischere Form hat, sollst du Rouge sanfter aufgetragen werden. Es ist ratsam, ein dunkleres Rouge neben den Kieferknochen zu legen und dabei das Kinn zu meiden.

Kurzer Tipp: Aprikose oder Rosa sind die besten Rougetöne für einen helleren Teint, Lila für einen olivfarbenen Teint und dunkleres Rosa oder Dunkelrot für Menschen mit einem dunkleren Teint.

Es reicht aus, das Produkt mit einem Pinsel aufzunehmen und mit leichten Bewegungen entlang der Wangenknochen aufzutragen. Achte darauf, es nicht zu übertreiben, da du bei Tageslicht unnötig rot aussiehst.

Photo credit: @nikolinatukic.makeupartistry


Vorheriger Beitrag Neuer Beitrag


0 Kommentare


Hinterlaß einen Kommentar

German
German